HANFTHEKE Einsiedeln

0
901

Die erste Hanftheke des Kantons Schwyz in Einsiedeln eröffnet

Am 3. April wurde in Einsiedeln, an der Zürichstrasse 38a, die erste HANFTHEKE des Kantons Schwyz eröffnet. Der aktuelle Cannabis Boom hat schon viele neugierige Besucher nach Einsiedeln angelockt. Nachdem bereits in Bern, Basel, Zürich, Luzern und Zug die ersten HANFTHEKEN jüngst ihre Tore öffneten, wurde erstmals ausserhalb einer grösseren Schweizer Stadt, bereits das siebte Geschäft der Schweizer Firma Swiss Cannabis SA eröffnet.
Das junge Unternehmen mit Sitz in Härkingen, Solothurn arbeitet mit ausgewählten, lokalen Franchisepartnern zusammen, die seine Präsenz in der Schweiz weiter ausbauen und auch kleinere Regionen erschliessen können. Ziel der Swiss Cannabis ist es das gesundheitsfördernde Potenzial der Hanfpflanze, eine der ältesten und vielfältigsten Kulturpflanzen der Menschheit, einer möglichst breiten Bevölkerungsgruppe zugänglich zu machen. Die HANFTHEKE
Einsiedeln wird von Franchisepartner Peter Birchler, einem lokalen Unternehmer und gebürtigen Einsiedler geführt.

Hochwertige Rohstoffe, Lebensmittel und Lifestyle Produkte
Das Kernangebot der HANFTHEKEN umfasst hochwertige Rohstoffe, CBD Hanfblüten, CBD Tropfen, CBD Öle und Hanfsamenöl-Kapseln sowie eine Auswahl an Lebensmitteln und kosmetischen Lifestyle-Produkten. Die HANFTHEKE bietet ausschliesslich Produkte an, die reich an Cannabidiol (CBD) sind und die den gesetzlich festgelegten THC-Grenzwert (Tetrahydrocannabinol, psychoaktiver Wirkstoff) von 1% nicht überschreiten und entsprechend auch keine berauschende Wirkung haben.
Die Hanftheke ist kein Kifferladen und auch kein Coffee Shop, sondern fokussiert sich auf das Wohlbefinden der Menschen und auf die entspannende und wohltuende Wirkung der CBD Produkte sowie auf eine breite Auswahl an Hanfprodukten, darunter Hanfsamenkörner, Hanfsamenöl und Hanfsamenproteine oder Produkte im Food-Bereich, wie beispielsweise Hanf-Pasta, Hanf-Tee, Hanfguetsli oder Hanf-Müesli.

Lokale Schweizer Produktion –  von der Pflanze bis zum Endprodukt
Die Mehrheit der Produkte wird von einem Schweizer Produzenten und Partnerunternehmen der Swiss Cannabis im Kanton St. Gallen angebaut, der sich auf Genetikentwicklung, Anbau und Wirkstoffgewinnung spezialisiert. Nebst Forschung und Entwicklung neuer Rezepturen überprüft das GMP-zertifizierte Labor auch sämtliche Produkte auf ihr Cannabinoidprofil und Verunreinigungen. Somit kann sichergestellt werden, dass alle Rohstoffe und Produkte in den Regalen der HANFTHEKE, von der Pflanze bis zum Endprodukt, nach höchsten Qualitätsanforderungen in der Schweiz hergestellt werden. Peter Birchler und sein Geschäftspartner Marco Fleischmann freuen sich auf Ihren  Besuch.

HANFTHEKE Einsiedeln
Zürichstrasse 38a
8840 Einsiedeln
Telefon 077 447 94 43
Öffnungszeiten:
Mo – Fr von 10.00 – 18.30 Uhr
Sa 10.00 – 17.00 Uhr
www.swiss-cannabis.ch

Kommentieren Sie den Artikel